Ein Stück Näher

ja. also ich hab nen neues lay. aber das is eigentlich jez erstmal nur ein lückenfüller. ich konnte das alte nicht mehr sehn und hab dann einfach schnell nen neues gemacht. aba naja.
gestern und vorgestern erstma im schwimmbad gewesen, yay, das war schön, somemr sonne sonnenschein. super geil. das wetter war so schön. joa. also das wochenende werd ich jez erstma ncih ins schwimmbad können wegen den bandproben. wir müssen uns voll anstrengen jez. wiel ich bald noch 2wochen weg bin. voll scheiße. joa. am montag erstma fotos entwickeln mit amy. wird bestimmt lustig. und danach bestimmt wieder ins schwimmbad udn am dienstag auch und am mittwoch auch. und am donnerstag morgen gehts ab nach roooom <3 yay. das wird sooo toll. auch wenn wri morgens um 6:15Uhr frühstücken. ich froi mich. joa. dann noch ne woche schule und gleich weg nach berlin.
der sommer ist da <3
Zimtstern. am 10.6.06 13:37


bdf

Mit fünf Jahren zog er mit seiner Familie nach Los Angeles in die USA. Nach der Schule studierte er Marketing. 1993 gründete er zusammen mit Daron Malakian die Band Soil, aus der später System Of A Down wurde. Er nahm vier Jahre lang Gesangsunterricht. Tankian ist nicht nur Mitglied der Band System Of A Down, sondern hat auch eine eigene Plattenfirma. Mit Serjical Strike Records bietet er nach eigenen Angaben Musikern, die vom Mainstream ignoriert werden, eine Möglichkeit, ihre Musik zu veröffentlichen. Die erste Veröffentlichung des neuen Labels war Serart, ein Projekt bestehend aus Tankian selbst und Arto Tunçboyaçiyan, einem armenischen Freund Tankians.

Tankian engagiert sich auch politisch. Er gründete zusammen mit Tom Morello die Organisation Axis Of Justice. Tankian spricht sich offen gegen Gewalt und Ungerechtigkeit im Ausland aus.

Am 13. September 2001, kurz nach den Attacken des 11. Septembers, verfasste er ein Essay mit dem Titel „Understanding Oil“. Sony entfernte es sofort von System Of A Downs Internetseite, da viele darin eine Rechtfertigung für die Aktionen der Terroristen gesehen haben. Tankian aber wollte mit dem Artikel für Frieden, Erforschung und Entwicklung von alternativen Brennstoffe eintreten. Zuletzt engagierte sich Tankian in Armenien, wo er sich mit dem Außenminister Vartan Oskanian traf.

Über Tankians Privatleben ist nur sehr wenig bekannt. Serj ist mit einer armenischen Frau verlobt und ist Vegetarier. Er schreibt und liest gerne Gedichte, vor allem von Shakespeare, T.S. Eliot und Edgar Allan Poe. Darüberhinaus hat er den Gedichtband Cool Gardens herausgebracht, in dem Einflüsse von seinen Lieblingsdichtern eingeflossen sind. Auch in seinem Buch befasst sich Serj Tankian mit sozial- und weltkritischen Themen.
Zimtstern. am 10.6.06 11:19


Blubb

Serj Tankian (* 21. August 1967 in Beirut) ist der armenisch-amerikanische Sänger der Alternative Metal-Band System Of A Down.
Zimtstern. am 10.6.06 11:19





Gratis bloggen bei
myblog.de




Gratis bloggen bei
myblog.de